MIXED – VOLLEYBALL – NIEDERNHAUSEN

Möchtest Du für ein paar Stunden dem Alltag entfliehen, Dich dabei sportlich betätigen und im Anschluss mit neuen Freunden etwas Zeit bei einem Kaltgetränk verbringen? Dann bist Du bei uns richtig!!
Wir suchen SpielerInnen, die unser Team im Training und bei Turnieren sportlich, wie menschlich bereichern wollen. Unser Niveau kann man als „ambitionierte Hobbymannschaft“ bezeichnen. Altersmäßig liegen wir etwa zwischen 20 und 50. Auch wenn wir ambitioniert trainieren (und eigentlich auch so spielen wollen 😉), steht die gemeinsame Zeit und der Spaß im Vordergrund.

Neben dem gemeinsamen Volleyball, treffen wir uns auch außerhalb mal gerne zum Essen, Karaoke, Spieleabend, Bosseln, u.v.m.

Du warst mal ZuspielerIn, MittelblockerIn, Außen- oder DiagonalangreiferIn oder Libera/o, dann freuen wir uns, wenn Du bei uns vorbeischaust.

Autal-Cup 2022

Was ein gelungener Tag gestern! Unser Volleball-Mixed-Turnier Autal-Cup 2022 war ein voller Erfolg. Glückwünsche an die Turniersieger vom TV Elz. Wir bedanken uns herzlich bei all unseren wunderbaren Gästen!

Die gute Mitte beim Nikolausturnier

Beim Nikolausturnier in Schwetzingen haben die Mitspieler den VVN eine gute Leistung gezeigt und den 6ten von 12 Plätzen erreicht. Brillierend und kämpferisch in der Vorrunde ließ die Konzentration und Kondition in der Platzierungsrunde leider nach. Es war uns eine große Freude dieses Jahr noch ein offizielles Turnier bestreiten zu dürfen, deshalb bedanken wir uns sehr bei den Veranstaltern.

Silber in Kelkheim

Das Turnier in Kelkheim Fischbach hat leider mit zwei knappen Spielverlusten von jeweils 23:25 für uns begonnen.

Im Anschluss haben wir dann keinen Satz mehr abgegeben. Es hat durch die beiden Niederlagen nicht für den ersten Platz gereicht. Wir konnten uns dann über den zweiten Platz freuen.

Vielen Dank noch mal für die tolle Orga und wir freuen uns hoffentlich im nächsten Jahr wieder dabei sein zu dürfen 😬

Pech bei den Schwalbacher Stadtmeisterschaften


Als amtierender Stadtmeister sind wir in Schwalbach angetreten. Die Vorrunde haben wir als Zweiter in der Gruppe abgeschlossen.
Das Halbfinale haben wir leider knapp abgegeben und mussten dann das Spiel um Platz drei aufgeben, da sich einer unserer Spieler verletzt hat und wir keinen Ersatz mehr hatten.

Auch bei diesem Turnier danken wir für die gute Orga und die zur Verfügung gestellten Getränke in Zeiten von Corona 😬

Wir Trainieren wieder

Nach so einer langen Pause zieht es uns trotz Sonnenschein unfrohen Temperaturen wieder in die Halle. Es ist schön, wieder zusammenzukommen. Wir trainieren Mittwochs um 19 Uhr Mittwoch in der Sporthalle der Theißtalschule.

Bei Freunden in Bad Homburg

Kaum stehen uns die Hallen wieder zum trainieren zur Verfügung, versammeln wir uns mit unseren Freunden Pinguin Move in Bad Homburg um das trainierte auszuüben. Es hat mal wieder super viel Spaß gemacht. Danke für die Einladung!